Neue Produkte

 

Neue rezeptfreie Produkte der 1 A Pharma

Zur kurzzeitigen symptomatischen Behandlung von Kopfschmerzen und Migräne*.

*Genaues Anwendungsgebiet siehe Pflichtext

Mehr zum Thema "Schmerz"

   

Zur Behandlung von leichten bis mittelschweren Pilzinfektionen der Nägel.*

*Genaues Anwendungsgebiet siehe Pflichtext

Mehr zum Thema "Haut"

   

Schmerzlinderndes Arzneimittel zur Anwendung auf der Haut*

*Genaues Anwendungsgebiet siehe Pflichtext

Mehr zum Thema "Schmerz"

   

   

   

   

   

*Ibu-Lysin - 1 A Pharma® 400 mg Filmtabletten : Wirkstoff: Ibuprofen (als Ibuprofen-DL-Lysin (1:1)). Anwendungsgebiete: Zur kurzzeitigen symptomatischen Behandlung von Kopfschmerzen und Migräneschmerzen. Zur Anwendung bei Erwachsenen und Jugendlichen ab 12 Jahren mit einem Körpergewicht ab 40 kg. Warnhinweis: Bei Schmerzen oder Fieber ohne ärztlichen Rat nicht länger anwenden als in der Packungsbeilage vorgegeben! Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker! Mat.-Nr.: 2/51012833 Stand: Dezember 2020 1 A Pharma GmbH Keltenring 1+3 82041 Oberhaching

*Terbinafin - 1 A Pharma Nagellack gegen Nagelpilz 78,22 mg/ml wirkstoffhaltiger Nagellack: Wirkstoff: Terbinafin. Anwendungsgebiete: Bei Erwachsenen zur Behandlung von leichten bis mittelschweren Pilzinfektionen der Nägel. Warnhinweis: Enthält Alkohol (Ethanol). Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker! Mat.-Nr. 2/51013756 Stand: Februar 2021 1 A Pharma GmbH Keltenring 1+3 82041 Oberhaching

*Diclo - 1 A Pharma® Schmerzgel, 10 mg/g Gel: Wirkstoff: Diclofenac-Na. Anwendungsgebiete: Erwachsene: Zur äußerlichen unterstützenden symptomatischen Behandlung von Schmerzen bei akuten Zerrungen, Verstauchungen oder Prellungen im Bereich der Extremitäten infolge stumpfer Traumen, z. B. Sportverletzungen. Jugendliche über 14 Jahre: Zur Kurzzeitbehandlung, zur lokalen, symptomatischen Behandlung von Schmerzen bei akuten Prellungen, Zerrungen oder Verstauchungen infolge eines stumpfen Traumas. Bei Beschwerden, die länger als 3 Tage anhalten, sollte ein Arzt aufgesucht werden. Warnhinweise: Nur zur äußerlichen Anwendung. Enthält Propylenglycol. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker! Mat.-Nr.: 2/51012993 Stand: März 2020 1 A Pharma GmbH Keltenring 1+3 82041 Oberhaching